Montag, 20. Mai 2013

Serengeti III

Das schöne lange Pfingstwochenende hat gereicht, um dem Geparden ein zu Hause zu geben.

Dieses Bild zu malen hat mir sehr viel Spaß gemacht, ich konnte viel mit meinen selbstgemachten Kreiden malen und aufgrund der Größe des Bildes (80 x 60 cm) auch ein bisschen die "Sau raus lassen".



Ein Detail von dem Busch in der Mitte. Hier habe ich den Kreidestaub von dem Stick mit einem Spachtel abgegratzt. Bei dem schönen Wetter am Pfingstsonntag habe ich auf meiner Terrasse gemalt. Der Wind hat mir "geholfen" den Kreidestaub auf dem Papier zu verteilen. 


Das Gras habe ich in mehreren Schichen über mehrere Tage angelegt.

 


Keine Kommentare:

Kommentar posten